Druck Icon
 

Eckert & Ziegler mit Umsatz und Ertragssprung im 2. Quartal

Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR


Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

 

Eckert & Ziegler mit Umsatz und Ertragssprung im 2. Quartal

Berlin, den 27.07.2022. Nach vorläufigen ungeprüften Auswertungen hat die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700) im 2. Quartal 2022 im Vergleich zum Vorjahresquartal einen Umsatzsprung um 26% von 45,3 auf 56,9 Mio. EUR erzielen können. Geringer fiel in dem Dreimonatszeitraum von April bis Juni 2022 der Anstieg des Jahresüberschusses aus. Er erhöhte sich lediglich um rund 5% von 8,5 auf 8,9 Mio. EUR. Der direkte Vergleich der Nettogewinne unterschätzt allerdings den Ertragszuwachs, da im Vorjahr aufgrund von Sondereffekten untypisch geringe Steuern verbucht wurden. Nimmt man den Vorsteuergewinn zum Maßstab, erhöhten sich die Erträge im Vergleich zum Vorjahresquartal um rund 60% von 8,7 auf 13,9 Mio. EUR.

Neben günstigen Wechselkursen trugen primär gestiegene Umsätze im Segment Isotope Products mit industriellen Produkten und Radiopharmazeutika zum Ertragsanstieg bei.

Die finalen Zahlen für das zweite Quartal 2022 werden am 11. August 2022 veröffentlicht.

 

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:

Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Investor Relations

Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138, karolin.riehle@ezag.de, www.ezag.de  


27.07.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
Robert-Rössle-Str.10
13125 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 941084-138
Fax: +49 30 941084-112
E-Mail: karolin.riehle@ezag.de
Internet: www.ezag.de
ISIN: DE0005659700
WKN: 565970
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1407141


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 

show this