Druck Icon
 

Eckert & Ziegler und UJF eröffnen hochmoderne Actinium-225 Produktionsanlage

19. Juni 2024 - Berlin, Deutschland und Řež, Tschechische Republik - Die Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH (Eckert & Ziegler) gibt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kernphysik der Tschechischen Akademie der Wissenschaften (Ústav jaderné fyziky, "UJF") die feierliche Eröffnung einer wegweisenden Actinium-225 (Ac-225) Produktionsanlage bekannt. Dieser Meilenstein, der gestern mit einer offiziellen Zeremonie unter Beteiligung des tschechischen Ministerpräsidenten Petr Fiala gefeiert wurde, markiert den Höhepunkt einer langjährigen Partnerschaft zwischen Eckert & Ziegler und der UJF. Die Anlage steht nun kurz vor der Betriebsbereitschaft, und nach weiteren Tests soll die kommerzielle Produktion zu Beginn des dritten Quartals 2024 anlaufen.

Derzeit werden Ac-225-basierte Radiopharmazeutika für verschiedene Krebsarten klinisch untersucht, darunter Prostatatumore, Darmkrebs und Leukämie. Für das nächste Jahrzehnt wird ein erheblicher Anstieg der Nachfrage nach Ac-225 prognostiziert, der durch die zunehmenden klinischen Anwendungen und die vielversprechenden Ergebnisse laufender Studien bedingt ist. Trotz seines therapeutischen Potenzials ist Ac-225 nach wie vor nicht in ausreichenden Mengen verfügbar.

"Eckert & Ziegler hat in Zusammenarbeit mit der UJF einen der vielversprechendsten Zyklotron basierten Produktionswege für Ac-225 erforscht", sagte Dr. Lutz Helmke, Geschäftsführer der Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH. " Unsere Zusammenarbeit stellt einen großen Fortschritt in der Isotopenproduktion dar und adressiert den kritischen Mangel dieses Isotops, das die moderne Onkologie revolutionieren könnte."

Das neu eingeweihte Labor wird modernste Technologien nutzen, darunter eine maßgeschneiderte Produktionslinie der Isotope Technologies Dresden GmbH, die den Anlagenbau von Eckert & Ziegler repräsentiert. Auch das für den Bestrahlungsprozess notwendige Radium-226 wird von Eckert & Ziegler geliefert.

"Die heutige Einweihung ist ein bedeutender Erfolg in unserer Zusammenarbeit mit Eckert & Ziegler", kommentierte Prof. Ondřej Lebeda, Leiter der Abteilung Radiopharmazie an der UJF. "Diese neue Anlage ist ein Beweis für unser gemeinsames Engagement für Innovationen in der Therapielandschaft für viele Krebspatienten."

Actinium-225 hat sich als vielversprechender Wirkstoff für die gezielte Therapie von kleinen Tumoren und Metastasen erwiesen. Seine hochenergetische Kaskade von Alphateilchen mit kurzer Eindringtiefe ermöglicht eine präzise Bekämpfung von Tumorzellen, einschließlich schwer erreichbarer Mikrometastasen, bei gleichzeitiger Minimierung der Auswirkungen auf das umgebende gesunde Gewebe.

Über Eckert & Ziegler.
Die Eckert & Ziegler SE gehört mit über 1.000 Mitarbeitern zu den führenden Anbietern von isotopentechnischen Komponenten für Nuklearmedizin und Strahlentherapie. Das Unternehmen bietet weltweit an seinen Standorten Dienstleistungen und Produkte im Bereich der Radiopharmazie an, von der frühen Entwicklung bis hin zur Kommerzialisierung. Die Eckert & Ziegler Aktie (ISIN DE0005659700) ist im TecDAX der Deutschen Börse gelistet.
Wir helfen zu heilen.

Über UJF

Das Institut für Kernphysik der Tschechischen Akademie der Wissenschaften ist eine öffentliche Forschungseinrichtung, die auf einem breiten Gebiet der Kernphysik, sowohl experimentell als auch theoretisch, forscht. Die Abteilung für Radiopharmazie konzentriert sich auf die Erforschung und Herstellung neuartiger medizinischer Radionuklide sowie auf Radionuklide, die für die physikalische Forschung wichtig sind.

Kontakt
Eckert & Ziegler SE
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin, Germany
Jan Schöpflin, Marketing / Karolin Riehle, Investor Relations

jan.schoepflin@ezag.de / karolin.riehle@ezag.de
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138; www.ezag.com


19.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eckert & Ziegler SE
Robert-Rössle-Str.10
13125 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 941084-138
Fax: +49 30 941084-0
Internet: www.ezag.de
ISIN: DE0005659700
WKN: 565970
Indizes: SDAX, TecDax,
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1928009


 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

show this