Die Eckert & Ziegler Gruppe gehört zu den weltweit größten Herstellern von radioaktiven Komponenten für medizinische, wissenschaftliche und messtechnische Zwecke. Das Unternehmen konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie, der industriellen Radiometrie und der nuklearmedizinischen Diagnostik. Das operative Geschäft wird in die Segmente Medical und Isotope Products unterteilt. Eckert & Ziegler ist ein börsennotierter, international ausgerichteter Konzern und beschäftigt an verschiedenen Standorten weltweit mehr als 820 Mitarbeiter/innen.

Die Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH sucht zur Verstärkung des Teams in Berlin-Buch zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter der Qualitätssicherung (m/w/d)

  • Regelmäßige Überprüfung und Anpassung des QS-Systems an den neuesten Stand von Wissenschaft und Technik
  • Umsetzung von Gesetzen, Vorschriften und Leitlinien in das Qualitätssicherungssystem
  • Erstellung und Genehmigung von SOPs’ sowie anderen GMP-Dokumenten
  • Erstellung und Genehmigung von SOPs’ sowie anderen GMP-Dokumenten
  • Koordinierung der Qualitätssicherungsaktivitäten
  • Sicherstellung, dass Qualitätsprobleme umfassend dokumentiert untersucht und gelöst werden (Änderungskontrolle, Abweichungen, Umgang mit OOS und OOT)
  • Durchführung von Selbstinspektionen und Audits bei Lieferanten und Auftragslaboren gemäß GMP
  • Erstellung und Prüfung von Qualitätssicherungs-Vereinbarungen
  • Vor- und Nachbereitungen von Behördeninspektionen
  • Führung eines Akademikerteams
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, Chemie, Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Arzneimittelzulassung sind wünschenswert
  • Kenntnisse in der Erstellung und Pflege von Zulassungsdokumentation in englischer Sprache (Module 1–3 und 5 sowie DMF) sind wünschenswert
  • Selbstständige, sorgfältige und gut strukturierte Arbeitsweise, besonders unter Termindruck
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket, Adobe Acrobat sowie Internet-Recherche-Tools
  • Gute Auffassungsgabe, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Fortbildung
  • Eine familienfreundliche Ausrichtung mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine faire und attraktive Vergütung
  • Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Parkmöglichkeiten sowie eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Diverse in- und externe Verpflegungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten zur Kinderbetreuung in der näheren Umgebung
  • Attraktive Arbeitsumgebung am Gesundheitsstandort Berlin-Buch (www.berlin-buch.com)
  • Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten (z.B. Betriebsarzt, www.campusvital.de)


Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit haben, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (idealerweise per E-Mail und alle Dokumente zusammengefasst in einer Datei) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück

Eckert & Ziegler
Strahlen- und
Medizintechnik AG
Robert-Rössle-Str. 10
13125 Berlin

Tel.: +49 30 94 10 84 0
Fax: +49 30 94 10 84 220
E-Mail: bewerbung@dont-want-spam.ezag.de

Eckert & Ziegler
Nuclitec GmbH

Gieselweg 1
38110 Braunschweig

Achtung: Besuchereingang und die Adresse für Ihr Navigationssystem ist die Harxbütteler Straße 3!

Tel.: +49 53 07 93 20
Fax: +49 53 07 93 22 93
E-Mail: bewerbung@dont-want-spam.ezag.com